Pflegestelle: Malia wartet in 58840 Plettenberg (NRW) auf ihr neues Zuhause.

Endstelle: Vita genießt jetzt die Spaziergänge am Kaiserstuhl / Baden. Danke Markus und Martin für die Hilfe bei der Vermittlung von Vita.

Endstelle: Evi wohnt jetzt am Fuße des Schwarzwalds im schönen Neuenbürg.

Endstelle: Emma, ehemals Topal, hat jetzt ihr Traumzuhause bei ihren neuen Kumpels Philipp und Max im Elsass.

Endstelle: Phönix hat ihr neues tolles Zuhause in Ettlingen gefunden.

Ein Stückchen Sofa zum Abendbrot gefällig?

Die Gewinner unseres Hauptpreises vom Sommerfest 2019
8. September 2019
Efkans erstes Mal… ❤
8. September 2019

Das dachte sich wohl Herr Lale, als er auf frischer Tat beim Sofafressen erwischt wurde. Videobeweise wollte er dann aber doch nicht dulden und tat einfach mal so, als ob er kein Wässerchen trüben könnte. 😉
Jaja… die Unschuldsmiene aufsetzen können sie alle (Sofa fressen übrigens auch). 😂

Ansonsten ist Herr Lale aber wirklich ein ganz lieber und sanfter Riese. Herr Lale wurde im Frühjahr als kleiner Welpe aus den Bergen mit genommen. Er und sein Geschwisterchen wurden im Alter von wenigen Wochen bei einem Rudel Hunden in den Bergen ausgesetzt, wo dem Geschwisterchen von Herrn Lale das Genick gebrochen wurde – vermutlich als es versuchte an Futter zu gelangen.
So wurde Herr Lale mitgenommen und ist mittlerweile zu einem wunderschönen Junghund ran gewachsen. Herr Lale ist sehr sensibel und eher vorsichtig – eine ganz sanfte Seele, die Menschen mit Einfühlungsvermögen braucht.
Herr Lale sucht noch ein schönes Zuhause bei den richtigen Menschen mit einem schönen Sofa. 😉