Endstelle: Nach vielen vielen Jahren auf der Straße hat White Socks endlich sein eigenes Zuhause in Bernbach gefunden.

Svenja und Trixi in 06242 Braunsbedra suchen noch ihr Zuhause.

Pflegestelle: White Socks is auf seiner Pflegestelle im badischen Durmersheim und wartet auf sein Zuhause

Endstelle: Leo (Ulli) tobt sich jetzt im pfälzischen 76855 Annweiler am Trifels aus.

Endstelle: Jimmy und Frieda haben auch ihr neues Zuhause gefunden.

Helfer für Anja gesucht. Alle Infos findet Ihr hier

Keine Chance für Esperanza – RIP

Das ist für uns doch alles gar kein Problem…
18. Juni 2019
Wir sehen rot…
2. Juli 2019

Jeder dieser Beiträge lässt das Herz schwerer werden…
Jeden dieser Beiträge versuche ich immer wieder auf die lange Bank zu schieben…
Jeder dieser Beiträge lässt Und zweifeln…

,,Man kann sie nicht alle retten” – das wissen wir!!!

Aber wenn wir sie schon gerettet haben – WARUM werden sie uns dann wieder aus den Händen gerissen von diesem elenden Schicksal.

Esperanza ist leider an Parvo erkrankt und verstorben. Trotz guter Medikamente aus Deutschland konnten wir ihr nicht mehr helfen – es tut uns so leid. Wir hätten ihr so gerne ein neues und wunderschönes Leben geschenkt.

Ruhe in Frieden Esperanza.

Die Engel sind da,
und zwar an Deiner Seite;
sie sind nicht nur mit Dir,
sondern auch für Dich da.

Sie sind zugegen,
um Dich zu beschützen,
sie sind zugegen,
um Dir zu nützen.
(Bernhard von Clairvaux)