Und wenn man denkt, dass Einen nichts mehr erschüttern kann… … dann täuscht man sich leider. ?
12. November 2019
Die kleinen Waisenbabys
15. November 2019

Wenn wir eine Wahl hätten, würden wir zuerst mal der Besitzerin der Mutterhündin dieser 6 hilflosen Babys einen Fluch verpassen der sich gewaschen hat.
Wenn wir eine Wahl hätten, wären diese ungewollten Babys nicht zur Welt gekommen, weil die Besitzer der Mutterhündin verantwortungsbewusst gewesen wäre.
Wenn wir eine Wahl hätten, wären diese Babys nun bei einer anderen Amme, mit mehr Zeit, mehr Platz.

Anja hatte keine Wahl… töten oder mit nehmen. Sie hat sich entschieden die Kleinen mit zu nehmen, weil diese armen Babys (und die leidende Mutterhündin) nichts dafür können, dass Menschen kalt, unemphatisch und dumm sind.

In den nächsten Tagen stellen wir die Kleinen einzeln vor und suchen Paten für sie, damit sie einen Namen bekommen. Es sind 3 Jungs und 3 Mädchen.

Katze Mia (auch auf dem Bild) war nur zu Besuch in der Kuschelkiste.