Neuigkeiten von Honey
29. April 2019
Guten Morgen – weiter ging’s bei EfkAnja
2. Mai 2019

Noch nicht… dann wird’s aber Zeit.
Uwe wurde vor einigen Wochen mit seiner Schwester direkt bei Anja vorm Haus ausgesetzt. Die beiden waren erst wenige Wochen alt und natürlich in keinem guten Zustand.
Leider ist Uwes Schwester nur wenige Tage nach ihrer Ankunft gestorben, aber der kleine Junge hat sich wacker geschlagen und träumt mittlerweile auch von seiner Zukunft.
Wenn Uwe mal groß ist wünscht er sich ein eigenes Zuhause und er möchte außerdem Arzt werden.
Wir haben Uwe erklärt, dass er als Hund kein Arzt werden kann und so wäre Uwe auch mit einem Arzt als Herrchen einverstanden… oder einer Krankenschwester… oder einer Altenpflegerin. Ach… eigentlich ist Uwe der Job seines zukünftigen Herrchens egal – Hauptsache lieb und immer genug Leckerchen im Schrank. ?

Uwe wünscht allen lieben Menschen da draußen einen schönen Feiertag.