Endstelle: Emma, ehemals Topal, hat jetzt ihr Traumzuhause bei ihren neuen Kumpels Philipp und Max im Elsass.

Endstelle: Phönix hat ihr neues tolles Zuhause in Ettlingen gefunden.

Endstelle: Ludo, der 4. von den 5 Wuschelwelpen “forscht jetzt unterm Schreibtisch” und hat sein neues tolles Zuhause in Karlsruhe – Hagsfeld. Jetzt sucht noch der letzte der Wuschelwelpen – Hugo – sein neues Zuhause.

Endstelle: Maya hat ein ganz tolles Zuhause in Niederaula gefunden.

Pflegestelle: Evi, Spencer und Aiko sind auf ihren Pflegestellen im Raum Karlsruhe angekommen.

Batman sucht ein neues Zuhause

Sultan – warum bekommst du keine Chance?
12. November 2018
Guten Morgen von der Katzenfront
13. November 2018

Batman sucht ein neues Zuhause. Teilt unseren kleinen großen Kämpfer damit wir ein schönes, neues Zuhause für ihn finden.

Mittlerweile lebt Batman seit über einer Woche auf seiner Pflegestelle in 82383 Hohenpeißennberg und seine Pflegemama berichtet wie folgt von ihm:

Batman zeigt sich bereits nach wenigen Tagen auf seiner Pflegestelle sehr entspannt, menschenbezogen und gelehrig. Er läuft wunderbar an der Leine, verträgt sich mit allen Hunden und hat mit seinem Charme nicht nur viele Menschen, sondern auch „skeptische“ Vierbeiner als Freunde gewonnen.
Bei altersgerechter Auslastung hat er hier noch Nichts zerstört und begibt sich nach einer Futterumstellung bereits nach wenigen Tagen immer seltener auf „Futtersuche“.
Am Alleinbleiben und Autofahren sollte weiter mit ihm geübt werden, denn schließlich ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.
Wer bereit ist, Liebe, Geduld und Zeit zu investieren bekommt mit Batman einen prima Hundekumpel fürs Leben geschenkt.

Batman wurde Anfang des Jahres 2018 kurz vor dem Hungertod von den Straßen der Türkei gerettet. In seiner Verzweiflung hatte er Steine und Stöcke gefressen und wies einen Genickbruch auf, der mittlerweile wunderbar verheilt ist, jedoch im hohen Alter evtl. zur Athrose führen kann.

Batman wurde ca. im Mai 2017 geboren und hat eine Schulterhöhe von 66cm. Er ist kastriert, gechipt und geimpft und kann natürlich gerne auf seiner Pflegestelle besucht werden.