Welpenlos – Hoffnungslos…
20. März 2018
Der Anschiss hat gesessen…
21. März 2018

Dieser Rüde auf dem Video wird bereits seit langer Zeit von Anja und Efkan betreut und lebt an einer festen Futterstelle in den Bergen.

Wenn es mal wieder Sachspenden aus Deutschland gibt, dann kriegen natürlich auch die Tiere außerhalb der Kitmir Tore etwas von der besonders feinen Kost ab.

Dieser Rüde hat ,,den Braten” wohl direkt gerochen und wollte die leckere Hundewurst unbedingt und ganz schnell haben – da hatte selbst Anja zu kämpfen. Er hat natürlich gewonnen – so sollte es ja auch sein. 

Es ist so wunderschön zu sehen wie glücklich die Tiere sind wenn man ihnen einen vollen Magen schenkt.

Wir danken unseren Spendern, dass IHR so schöne Szenen erst möglich macht.