Lebe wohl, lieber Lukas
17. März 2018
WICHTIGE INFO!!!
18. März 2018

Wann werden wir endlich gesehen ???
Wir wünschen uns so sehr ein Zuhause!

Tammy und Karla sind zwei wunderschöne Schwestern, die durch viel Glück bei Anja gelandet sind und ohne Sorgen, Hunger und Angst aufwachsen durften.
Mittlerweile sind die beiden Schwestern hübsche Junghündinnen und wären bereit in ihr eigenes Zuhause zu beziehen.

Tammy (die wuschelige) ist genau so aufgeweckt und neugierig wie ihre Schwester Karla (die Helle mit dem kurezn Fell), aber ein wenig ruhiger wenn es darum geht Situationen zu kommentieren.

In neuen Situationen (Gassi gehen) sind sie vorerst unsicher, blühen aber innerhalb kürzester Zeit auf und genießen ihr Hundeleben mit rennen, tollen und spielen. Sie haben eben noch nicht so viel kennenlernen dürfen, aber sie lernen schnell und sind offen für Neues und wollen ganz schnell die Welt da draußen erkunden.

Die beiden Schwestern sind mit anderen Hunden aufgewachsen in zeigen sich auch in einem fremden Rudel sehr sozial und verträglich und stecken lieber zurück, anstatt in einen Konflikt zu geraten.

Tammy und Karla werden vermutlich eine Schulterhöhe von ca. 50-55cm erreichen und sie sind kastriert, wenn sie ausreisen dürfen.