Zelda – Wieder ein Erfolgserlebnis
30. April 2017
Unser großes Sorgenkind von letzter Woche…
3. Mai 2017

Aktuelles zur kleinen Katzen Familie

Drei der Babys haben uns bereits verlassen. Wir haben sie Cloud, Sky und Sun getauft, damit sie nicht ohne Namen begraben werden mussten.
Das vierte und letzte Baby, ein kleiner Tiger, lebt noch und es gibt Auf und Ab’s. Mal trinkt es gut, mal trinkt es wieder schlecht.
Es tut furchtbar weh, so wenig Einfluss zu haben.

Die Mama hat sich bereits etwas berappelt und frisst mittlerweile auch ab und zu.
Anja legt die Babys immer wieder zur Mutter, um die Bindung anzuregen und die Mama zeigt seit vorgestern Gefühle für Ihre Kleinen. Zwar hat sie nach wie vor keine Milch und säubert das Kleine auch nicht, aber sie kuschelt mit ihren Babys und legt sich auf den Rücken um mit ihrer Pfote das Kleine zu umarmen.
Wir sind sehr froh, dass Sun in den Armen seiner Mutter sterben durfte. Nah an ihrem Herzen und umgeben von ihrer Körperwärme.

Wir hoffen, dass die Mama dem letzten Baby (Moon) Kraft zum kämpfen und überleben schenkt. Es ist schrecklich zu sehen wie die Kleinen nacheinander weg gestorben sind… so klein, so schwach und ohne Chance.

Schickt Moon eure Kraft und der Mama natürlich auch.
Sie brauchen so dringend mentale Unterstützung.