Die Kitmir Fellnasen bedanken sich ganz herzlich bei der Firma Josera für die Futterspende.

Pflegestelle: Elsa und Simit ziehen am 23.05.2018 auf ihre Pflegestellen in 76287 Rheinstetten.

Pflegestelle: Tammy zieht am 26.04.2018 auf ihre Pflegestelle in 77740 Bad Griesbach und Karla ab dem 13.05.2018.

Pflegestelle: Dean ist ab dem 27.05.2018 auf Pflegestelle in 14913 in Grüna bei Jüterbog.

Pflegestelle: Ab dem 26.04.2018 ist Medox in 76448 Durmersheim auf Pflegestelle..

Endstelle: Kessy ist in ihr neues Zuhause in Mechernich gezogen.

Endstelle: Leni hat ihr neues Zuhause in Essen gefunden.

Katzen

Samira

Samira

22.02.2018

Samira ist reserviert für ihr neues Zuhause.

Samira musste das Hinterbein amputiert werden und ihr Baby ist leider an Katzenschnupfen verstorben – Samira hat sehr getrauert. Mittlerweile geht es ihr wieder etwas besser und ihr neues Leben kann beginnen – zwar als Dreibeiner, aber dafür ohne Schmerzen, Hunger und Angst. Samira!!! Wir sind sehr stolz auf dich! Du hat wirklich tapfer gekämpft.
Nun sucht Samira ein Zuhause, welches sich diese wunderbare Katze mehr als verdient hat. Samira ist eine bildhübsche Halblanghaarkatze und eine richtige Schönheit. Ihr Alter wird auch ca. 1,5 Jahre geschätzt.
Samira wird aufgrund ihrer 3 Beine nur in reine Wohnungshaltung vermittelt.

Caja

Caja

10.01.2017

Ab 16.04.2018 auf Pflegestelle in Dortmund. Interessenten die ein liebevolles Zuhause in einer Familie bieten können werden natürlich bevorzugt.

Caja bedeutet “Die Teure” und sie wird ihrem Namen alle Ehre machen, wenn sie erstmal ihre Familie gefunden hat. Wer Caja kennengelernt hat, kann sie einfach nur ins Herz schließen und sie wird ihrer zukünftigen Familie ganz sicher lieb und teurer sein.
Obwohl sie nur eine ,,ganz langweilieg schwarz weiße Katze" ist und ihre Vermittlungschancen daher leider nicht die Besten sind, sollten wir trotzdem erwähnt haben was für ein tolles und weiches Fell Caja hat. Es fasst sich unglaublich samtig an und eine Kuschelrunde mit ihr erwärmt Herzen.
Caja ist aufgeschlossen und sehr lieb und eine wirklich tolle Katze, die sofort ausreisen könnte und im Frühjahr 2016 geboren wurde.

Mike

Mike

03.10.2017
Mike - Nicht nur mittendrin sonder auch dabei
Elegant, edel und graziös.
Sie ist nicht nur wunderschön - nein sie weiß es auch.
Ihr einzigartiges Fellkleid zeichnet sie aus.
Mit ihren halblangen Fell und die großflächige Maserung erinnert sie etwas an einer Bengale. Stolz präsentiert sie sich und steht gerne im Rampenlicht.
Eine Dame durch und durch.
Sie ist sehr anhänglich und verschmust, möchte gerne überall dabei sein. Ist sehr neugierig, aber nicht aufdringlich. Auch mit Hunden hat sie keine Probleme.
Sie ist geimpft, gechipt, kastriert, könnte sofort ihr Beautycase packen und in den nächsten Flieger steigen.
Vermittelt wird sie nur nach positiver Vorkontrolle, gegen einer Schutzgebühr und Schutzvertrag in reiner Wohnungshaltung und nur zu einen Kumpel oder Kumpeline.

Leoni

Leoni

14.05.2017
Leoni wurde mit einer schweren Lungenentzündung von Touristen gefunden und zum Tierarzt gebracht. Da die kleine, zarte Katze unter den schweren Bedingungen nicht auf der Straße überlebt hätte, baten die Menschen Anja um Hilfe und Anja sagte zu.
Erst war die Überlegung, dass Leoni von ihren Findern adoptiert wird, aber nachdem wir nun wochenlang nichts mehr von den Findern gehört haben, wird Leoni nun zur Adoption frei gegeben.
Leoni ist eine eine freche und sehr selbstbewusste Katze, die Lust darauf hat ihr Leben so richtig zu leben. Sie ist mutig und möchte viel erleben und zeigt keinerlei Berührungsängste gegenüber fremden Menschen oder Tieren.
Wer Leoni ein Zuhause schenkt, holt sich das Leben in die Bude. Aber sie hat auch ihre schmusigen Zeiten und liebt es auf dem Schoß zu liegen oder bespielt zu werden.
Leoni lebt im Katzenzimmer im Haus und hat keinerlei Probleme: weder mit der ,,Indoor" Haltung, noch mit anderen Katzen. Sie ist wirklich eine kleine Anpassungskünstlerin und scheint einfach alles klasse zu finden. Die kleine Tigerin würde sich über ein Zuhause mitt reichlich Action sehr freuen und kann ohne Probleme in einen Mehrkatzenhaushalt einziehen - je mehr, desto besser. 😉