Pflegestelle: Dean wartert auf seiner Pflegestelle in 76448 Durmersheim auf sein neues Zuhause.

Endstelle: Kimo hat sein neues Zuhause bei einer tollen Familie im badischen Ottersweier gefunden. .

Endstelle: Elena wohnt nun ganz in der Nähe von Bühl und hat ihren eigenen kleinen Bauernhof ☺️.

Endstelle: Bonnie und Willi haben auch ihr neues Zuhause gefunden. Viel Spass mit den beiden.

Endstelle: Josie hält jetzt ein tolles Ehepaar in 76706 Dettenheim in Ihrem neuen Zuhause “auf Trab”. Viel Spass mit Josie.

Helfer für Anja gesucht. Alle Infos findet Ihr hier

Auf Pflegestelle Hunde

Gerdi

Gerdi

03.06.2020
Reserviert

Gerdi ist auf einer Kitmir Pflegestelle. Aufgrund der Corona Pandemie können keine Tiere aus der Türkei ausfliegen. Deshalb unterstützt Kitmir einen Verein der Tiere aus den Balkan Ländern hilft.

Gerdi ist ca. 45 cm hoch, 5 Jahre jung und ca. 10 kg schwer. Sie ist ein zartes, kleines und verhuschtes Hundchen. Gerdi hat fast komplett die ersten 5 Jahre ihres traurigen Lebens in einem Tierheim verbracht und kennt nichts. Deshalb ist Gerdi auch Menschen anfangs sehr ängstlich gegenüber – vermutlich hatte Gerdi mal als Welpe negative Erfahrungen machen müssen. Sie würde aber niemals nach vorne gehen und schnappen – Gerdi duckt sich dann lieber ängstlich weg. Sie mag dafür alle anderen Hunde – über jeden anderen Hund freut die kleine Gerdi sich sehr, auch Katzen sind willkommen. Leine laufen klappt inzwischen auch sehr gut. Was Gerdi in jungen Welpenjahren geschehen ist, dafür kann sie nichts.
Wir suchen für Gerdi Menschen, welche die kleine zarte Hündin ankommen lassen und ihr Zeit geben. Menschen mit Herz, Hirn und Verstand die der Kleinen zeigen, dass die Welt eigentlich ganz toll ist – und die meisten Menschen ziemlich nett. Menschen die ihr die Sonnenseite des Lebens zeigen. Ein Garten sollte definitiv komplett ausbruchsicher eingezäunt sein, weil wenn sich Gerdi erschreckt zeigt sie sofort Fluchtverhalten. Auch suchen wir einen ruhigen Haushalt ohne Kinder für Gerdi. Schön wäre es wenn vielleicht schon ein Hund vorhanden wäre, an dem sie sich orientieren kann – ist aber kein Muss. Auch wäre es wünschenswert, dass Sie in der Nähe von 76275 Ettlingen bei Karlsruhe wohnen, so dass Sie Gerdi auch wenigstens 2-3 x besuchen kommen können und kennenlernen damit Sie Gerdi nicht mehr so fremd sind und AUCH SIE wissen was auf sie zukommt. Möchten Sie Gerdi gerne kennenlernen, melden Sie sich unter der Tel. 01792366898 oder per Mail kitmir.tiervermittlung@gmail.com
Gerdi ist einfach lieb und toll und man schließt sie ins Herz – was Gerdi braucht ist die Chance zu zeigen wie toll sie wirklich ist – das erfordert natürlich etwas Zeit, Humor Geduld und sicher auch mal Nerven. Dessen muss man sich bewusst sein. Sie ist geimpft und gechipt und wohnt auf ihrer Pflegestelle in 76275 Ettlingen.
Vermittelt wird sie nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und einer Schutzgebühr in Höhe von 380,00 €.

Endre

03.06.2020
Reserviert

Endre ist auf einer Kitmir Pflegestelle. Aufgrund der Corona Pandemie können keine Tiere aus der Türkei ausfliegen. Dehalb unterstützt Kitmir einen Verein der Tiere aus den Balkan Ländern hilft.

Der hübsche kleine Endre ist eineinhalb Jahre alt und sucht eine liebevolle und geduldige Für-immer-Familie. Der kleine Mann hat in seinem Leben noch nicht viel kennengelernt und ist daher in einigen Situationen noch sehr unsicher. Fremden Menschen gegenüber ist er zunächst sehr zurückhaltend, wenn er jedoch erst einmal aufgetaut ist, möchte er am liebsten jede Sekunde in der Nähe seiner Menschen sein.
Endre ist ca. 45 cm groß und 12 kg schwer, er ist kastriert, gechipt, geimpft und gegen Parasiten behandelt. Er ist verträglich mit Hunden und Katzen, geht gerne Gassi und fährt problemlos im Auto mit. In seinem neuen Zuhause sollten keine kleinen Kinder wohnen, da er in verschiedenen Situationen sehr schreckhaft ist. Größere Kinder ab ca. 12 Jahren dürften kein Problem für ihn sein.
Endre ist auf seiner Pflegestelle sehr anhänglich. In seiner Pflegefamilie wohnt Endre mit anderen Hunden zusammen, an denen er sich sehr orientiert, deshalb wäre es toll, wenn er zu einem bereits vorhandenen Hund ziehen dürfte. Dies ist allerdings keine Voraussetzung.
Wir wünschen uns für Endre Menschen mit Erfahrung, die diesem lieben Hundejungen mit Ruhe und Geduld unsere Menschenwelt erklären und sein Selbstvertrauen stärken. Unbedingt sollte in seinem neuen Zuhause ein ausbruchsicher eingezäunter Garten vorhanden sein.
Wenn der tolle kleine Kerl Ihr Interesse geweckt hat und Sie ihm ein schönes Zuhause geben möchten, melden Sie sich unter der Telefonnummer 0157 76016592 bei seiner Pflegefamilie in 76287 Rheinstetten.
Die Vermittlung erfolgt nach positiver Vorkontrolle, gegen Schutzvertrag und einer Schutzgebühr in Höhe von 380 Euro. Bitte geben Sie bei Ihrer Anfrage Name, Ort und Telefonnummer an.

Kara

Kara

03.06.2020
Reserviert

Kara ist auf einer Kitmir Pflegestelle. Aufgrund der Corona Pandemie können keine Tiere aus der Türkei ausfliegen. Dehalb unterstützt Kitmir einen Verein der Tiere aus den Balkan Ländern hilft.

Die süße Karina hat in den 10 Monaten ihres Lebens noch nicht viel kennengelernt. Sie ist daher noch sehr unsicher und alles, was fremd ist, wird erstmal kräftig angebellt. Wenn sie jedoch erst einmal Vertrauen gefasst hat, ist sie eine ganz bezaubernde anhängliche Hündin, die am liebsten jede Sekunde ganz nah bei ihren Menschen sein möchte und jede Zuwendung und Streicheleinheit sehr genieߟt.
Karina ist ca. 40 cm groߟ und 12,5 kg schwer. Sie läuft gut an der Leine, allerdings ist sie kein Hund für Sportler (Jogger oder Radfahrer) und auch mit ausgedehnten Wanderungen macht man ihr zumindest derzeit keine Freude.
Wir wünschen uns für Karina ruhige Menschen, die ihr mit ganz viel Liebe und Geduld unsere Menschenwelt erklären und einen kuscheligen Platz auf der Couch für sie frei haben. Sie lebt aktuell mit weiteren Hunden und Katzen zusammen, allerdings scheint sie auch ohne andere Tiere im Haushalt glücklich zu sein. Autofahren ist ein groߟes Problem für sie, sie ist davon extrem gestresst und übergibt sich bereits auf kurzen Strecken. Auch hier ist viel Geduld und Fingerspitzengefühl gefragt.
Ein so sensibler Hund sollte selbstverständlich – zumindest in den ersten Wochen bzw. Monaten – nicht alleine gelassen werden und sollte ganz langsam daran gewöhnt werden.
Wenn Sie sich von der bezaubernden kleinen Hündin angesprochen fühlen und ihr Hundeherz erobern möchten, melden Sie sich gerne bei ihrer Pflegefamilie in 66440 Blieskastel. Bitte haben Sie Verständnis, dass aufgrund der geschilderten Umstände nur eine Vermittlung erfolgen kann, wenn die neue Familie nicht allzu weit entfernt wohnt, denn es sollte im Interesse des Hundes ein schrittweises Kennenlernen erfolgen.

Helga

Helga

03.06.2020
Reserviert

Helga hatte das Glück und kam noch vor dem Flugstop nach Deutschland auf ihre Pflegestelle in 56291 Hausbay / Hunsrück und von dort aus sucht sie nun ihr zu Hause für immer.
Helga ist am 01.01.2016 geboren, hat eine Schulterhöhe von 82 cm und wiegt derzeit 42 kg. Ihre Pflegemama arbeitet drauf hin , das sie so ihre 50 kg erreicht. Das wäre optimal.
Sie ist lieb, verschmutzt, verspielt und genießt die Aufmerksamkeit . Helga liebt es bei schönem Wetter draußen zu sein, da genießt sie die Sonne oder tobt dem Rudel, mit welchem sie sich super versteht. Bei schlechtem Wettervund nachts liebt sie es auf der Couch oder ihrem Kissen zu schlafen.
Das Hunde 1x1 muß sie noch lernen, kann aber schon Sitz und bleibt auch . An der Leine läuft Helga mittlerweile ganz gut.
Sie mag Kinder, bis jetzt kennt sie sie ab 11 Jahren. Katzen sind auch kein Problem. Als Zweithund hätte Sie ganz viel Spaß, ist aber kein muß.
Helga ist gechippt, geimpft und kastriert. Vermittelt wird sie bei positiver Vorkontrolle gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag .

Dean

Dean



Dean ist reserviert für sein neues Zuhause im Saarland.

Dean, jung, sportlich und einfach nur liebenswert
Dean ist ein absolut liebevoller und gutmütiger Begleiter, er ist super verträglich mit Artgenossen und kommt auch hervorragend mit Katzen zu recht. Er ist sehr anhänglich, liebt es mit seinem Herrchen zu schmusen und gekrault zu werden, allerdings tobt und springt er auch gerne mal durch den Garten. Anfangs kann Dean etwas unsicher sein, gerade bei lauteren oder fremden Geräuschen, allerdings kommt er relativ schnell mit neuen Situationen zu Recht. Dean ist ein sehr aufmerksamer und lernfähiger Hund und so hat er in der Vergangenheit auch schon einiges angenommen um es seinem Herrchen “Recht” zu machen.
Er fährt schon super im Auto mit, läuft gut an der Leine, bleibt auch schon mal alleine Zuhause und kennt die ersten Grundkommandos. Eines sollte man bei Dean unbedingt beachten, er hat einen Jagdtreib, das kommt vor allem dann zum Tragen, wenn einem morgens beim Gassi laufen die Hasen über den Weg hoppeln, hier sollte man unbedingt noch mit ihm “arbeiten”.
Dean ist im Juli 2017 geboren, er ist ca. 55cm hoch und wiegt 35 kg. Wir würden uns für Dean einen Menschen (eine Familie) wünschen, die ihm körperlich gerecht wird.
Das heißt, man muss ihm auch kräftemäßig gewachsen sein, zudem wäre es super für ihn, wenn er ein Haus mit Garten hätte auf das er auch mal aufpassen darf.
Zusammengefasst kann man sagen, dass Dean ein absolut gutmütiger, anhänglicher und lustiger Begleiter ist, der aber auch noch etwas “Erziehung” vertragt, sozusagen ein Rohdiamant der noch einen Schliff verträgt.
Wenn Sie nun einen Korb frei haben und einen Begleiter für dick und dünn suchen dann melden sie sich doch bei Dean in 76448 Durmersheim, gerne bekommen sie hier auch weitere Infos.
Selbstverständlich ist Dean kastriert, gechipt, und geimpft. Er wird nur nach einer positiven Platzkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit Schutzvertrag abgegeben. Kontakt unter 0151-28285128 oder muedos1@yahoo.de