Die Kitmir Fellnasen bedanken sich ganz herzlich bei der Firma Josera für die Futterspende.

Pflegestelle: Elsa und Simit ziehen am 23.05.2018 auf ihre Pflegestellen in 76287 Rheinstetten.

Pflegestelle: Tammy zieht am 26.04.2018 auf ihre Pflegestelle in 77740 Bad Griesbach und Karla ab dem 13.05.2018.

Pflegestelle: Dean ist ab dem 27.05.2018 auf Pflegestelle in 14913 in Grüna bei Jüterbog.

Pflegestelle: Ab dem 26.04.2018 ist Medox in 76448 Durmersheim auf Pflegestelle..

Endstelle: Kessy ist in ihr neues Zuhause in Mechernich gezogen.

Endstelle: Leni hat ihr neues Zuhause in Essen gefunden.

Auf Pflegestelle Katzen

Danny

Danny

25.04.2018
Ja wo ist denn unsere Familie…. Menschen mit Herz gesucht Beide Katzen befinden sich auf einer Pflegestelle in Dortmund.
Danny (auch unter Pflegestelle) und Caya sind beide ca. 1 Jahr alt und sind zwei richtige Schmusetiger. Sie möchten gerne mit im Bett schlafen, am liebsten angekuschelt an Ihren Menschen.
Caja (schwarz-weiß) bedeutet “Die Teure” und macht ihrem Namen alle Ehre. Wer Caja kennengelernt hat, kann sie einfach nur ins Herz schließen. Sie hat ein Samtweiches Fell und eine Kuschelrunde mit ihr bleibt unvergesslich
Ansonsten ist sind sie sehr lieb, aufgeschlossen und verspielt. Keine Spielmaus oder Bällchen bleiben unentdeckt und auch Katzenangeln mögen die frechen Mäuse sehr.
Beide verstehen sich super und könnten auch zusammen in eine neue Familie ziehen. Sie werden aber auch getrennt abgegeben. Wichtig ist, dass dann bereits ein Kumpel oder Kumpeline vorhanden sind. KEINE Einzelhaltung!
Danny und Caya sind bereits kastriert, geimpft, gechipt und besitzen einen Heimtierausweis. Gerne dürfen sie in Ihrer Pflegestelle in NRW (Dortmund) besucht werden. Vermittelt werden sie nur nach positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr in Höhe von je 150,00 EUR, Schutzvertrag und in reine Wohnungshaltung (Gerne auch mit vernetztem Balkon oder Voliere im Garten)

Caja

Caja

25.04.2018
Ja wo ist denn unsere Familie…. Menschen mit Herz gesucht Beide Katzen befinden sich auf einer Pflegestelle in Dortmund.
Danny (auch unter Pflegestelle) und Caya sind beide ca. 1 Jahr alt und sind zwei richtige Schmusetiger. Sie möchten gerne mit im Bett schlafen, am liebsten angekuschelt an Ihren Menschen.
Caja (schwarz-weiß) bedeutet “Die Teure” und macht ihrem Namen alle Ehre. Wer Caja kennengelernt hat, kann sie einfach nur ins Herz schließen. Sie hat ein Samtweiches Fell und eine Kuschelrunde mit ihr bleibt unvergesslich
Ansonsten ist sind sie sehr lieb, aufgeschlossen und verspielt. Keine Spielmaus oder Bällchen bleiben unentdeckt und auch Katzenangeln mögen die frechen Mäuse sehr.
Beide verstehen sich super und könnten auch zusammen in eine neue Familie ziehen. Sie werden aber auch getrennt abgegeben. Wichtig ist, dass dann bereits ein Kumpel oder Kumpeline vorhanden sind. KEINE Einzelhaltung!
Danny und Caya sind bereits kastriert, geimpft, gechipt und besitzen einen Heimtierausweis. Gerne dürfen sie in Ihrer Pflegestelle in NRW (Dortmund) besucht werden. Vermittelt werden sie nur nach positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr in Höhe von je 150,00 EUR, Schutzvertrag und in reine Wohnungshaltung (Gerne auch mit vernetztem Balkon oder Voliere im Garten)