Pflegestelle: Ulli wartet auf sein neues Zuhause in 76287 Rheinstettenn.

Pflegestelle: Jimmy in 77740 Bad Griesbach und Frieda in 76287 Rheinstetten suchen noch ihr neues Zuhause.

Endstelle: Bernie (ehemals Bernd) hat sein neues Zuhause in Karlsruhe gefunden.

Pflegestelle: Macit wartet auf seiner Pflegestelle in Ettlingen auf sein neues Zuhause.

Pflegestelle: White Socks is auf seiner Pflegestelle im badischen Durmersheim und wartet auf sein Zuhause

Helfer für Anja gesucht. Alle Infos findet Ihr hier

Vor dem Tod gerettet – unser kleiner, krummbeiniger Neuzugang

Projekt EfkAnja
15. September 2020
Kajaş durfte gestern die Klinik verlassen und bei Anja einziehen.
17. September 2020
EfkAnja hat eine neue Bewohnerin.
Eine kleine Kangaline in dem Körper eines Dackels oder wie man auch sagen könnte: eine Kackeline 😉
So lustig das erstmal klingt, so traurig ist auch der Grund für ihre Aufnahme, denn sie sollte eigentlich erschossen werden und nur durch ihren Einzug bei Efkan konnte ihr Leben gerettet werden.
Die kleine, krummbeinige, ca. einjährige Dame, wurde von einem alten Mann gebracht der einst einige Schafe besessen hatte, die sie hüten durfte.
Der alte Mann verkaufte kürzlich alle seine Schafe und nahm die kleine Hündin mit zu seinem Haus.
Leider stromerte sie auf dem Grundstück umher und geriet dabei in die Bohnensträuche, die seine Söhne angelegt hatten.
Das fanden seine Söhne nicht lustig, denn es ist leider immer noch so, dass Hunde in vielen Teilen als unrein und schmutzig gelten und weil die kleine Hündin die wertvollen Bohnen ,, beschmutzt” hatte, sollte sie mit ihrem Leben zahlen und die Söhne wollten sie erschießen.
Der alte Mann wollte dies nicht zulassen und bat Efkan um Hilfe, der für die kleine Hündin zum Lebensretter wurde.
Wie man unschwer erkennen kann, hat die kleine Hündin wirklich sehr krumme Beinchen, die ihr im Alter sicher Probleme bereiten werden. Wir vermuten dahinter eine Rachitis, die meist durch Mangelernährung im Welpenalter entsteht und daher rührt, dass die meisten Besitzerhunde ausschließlich mit alten Brot ernährt werden. 😔
Die kleine Kackeline hat übrigens den Namen Sugar erhalten – einfach, weil sie so zuckersüß ist.