Endstelle: Josef, jetzt Paulchen, hat sein Traumzuhause im elsässischen Seltz gefunden.

Endstelle: Cherie hat ihr neues Zuhause in 66606 St. Wendel gefunden .

Pflegestelle: Willi sehnt sich auf seiner Pflegestelle in 76275 Ettlingen auf sein endgültiges Zuhause.

Endstelle: Alfie und Caramello haben ihr gemeinsames Zuhause in Wörth gefunden.

Pflegestelle: Kimo und Elena warten auf ihren Pflegestellen in 76287 Rheinstetten bzw. Durmersheim auf ihr endgültiges Zuhause

Und weiter gehts auf EfkAnja – die Hütten sind da :-)

Wir mussten sie gehen lassen… 😭
29. Januar 2020
Sie brauchen uns so sehr…
3. Februar 2020

Auch die Handwerker in der Türkei sind im Winterschlaf oder zumindest im Winterslow, denn manchmal dauert einfach alles ein bisschen länger – wie die Fertigstellung der Hundehütten, für die bereits vor langer, langer (langer, langer) Zeit in der Kitmir Flohmarktgruppe gesammelt wurde – laaaaaaaaange bevor EfkAnja auch nur im Ansatz bezugsbereit war.

Mit Beginn der Baumaßnahmen der Gehege, wurden aber auch die Hütten bestellt und nun endlich ausgeliefert, so dass weitere Hunde EfkAnja beziehen konnten.

Es sind bereits weitere Hunde von Anja zu Efkan umgesiedelt, so dass Anja planen kann, demnächst einige der Berghunde aus der Pension zu holen, denn dort sitzen aktuell 26 Hunde, die den Verein viel Geld kosten, das man anderweitig (z.B. für Kastrationen und Tierarztkosten) einsetzen könnte.

PS. Die Schilder für die Gehege sind auch bereits in Arbeit. Anja beschreibt sie persönlich mit einem Lötkolben und das dauert eine Weile – vor allem wenn der Strom mal wieder tagelang weg fällt.