Endstelle: Unser “Langzeitinsasse” J.J.Junior hat sein neues Zuhause in Durmersheim und wartet nur noch auf seine Ausreise.

Pflegestelle: Elsa, Peppels, Rantanplan und Simit sind auf ihren Pflegestellen in 76287 Rheinstetten und Durmersheim eingezogen.

Endstelle: Tammy wohnt nun im märchenhaften Schwarzwald..

Endstelle: Leonie hat ein neues Zuhause in Saarlouis gefunden.

Endstelle: Samira hat das große Los in Rheinstetten gezogen.

Endstelle: Danny und Caja sind in ihr neues Zuhause in Dortmund gezogen.

Wenn Glück verdoppelt wird…

Batman weiß von es die Leckerchen gibt
12. Mai 2018
Leo bittet Euch um Mithilfe!!!
14. Mai 2018

Diese liebe Glückskatze wurde von einem Anwohner zum Tierarzt gebracht, nachdem er beobachtet hatte, wie sie von einem Hund gebissen wurde. Da die Bisse weder schlimm, noch tief waren, wurde die Katze erstversorgt und vorerst in einer Box beim Tierarzt untergebracht – ein paar Stunden später befanden sich 3 Katzen in der Box, denn die Katze hatte 2 Babys geboren – eines leider eine Totgeburt.
Als frischgebackene Mama konnte es Keiner übers Herz bringen die Katze und ihr Baby auf die Straße zurück zu setzen und so blieb sie vorerst beim Tierarzt und zog dann bei Kitmir ein.
Die Mama ist eine ganz liebe Katze und bringt selbst Fremden soviel Vertrauen entgegen, dass Jeder ihr Baby berühren darf. Sie scheint einfach froh zu sein, dass sie nach der Geburt nun ein All Inclusive Paket erhält und ihr Kleines nicht auf der Straße versorgen muss.
Die Mama ist noch jung, ca. 1-2 Jahre und sie hätte noch so viel Lebenszeit, die sie in einem schönen Zuhause verbringen könnte – man muss ihr nur die Chance geben. Sobald das Kleine alt genug ist, wird sie selbstverständlich kastriert und könnte dann im Spätsommer 2018 nach Deutschland reisen.

Beide Katzen suchen noch einen lieben Paten, der sie ein wenig unterstützt und ihnen einen Namen schenkt.